top

Aktuell

Hier finden Sie eine Reihe von ausgewählten Neuigkeiten im Zusammenhang mit der PentaControl AG.

 
whatsnext

Whats Next?

Das erste Forum der Gebäudeautomation

Im Kontext von rasanter technischer Entwicklung, der Digitalisierung,
Big Data, IoT und BIM, die die Mitgliederfirmen herausfordern,
will die GNI ihre Plattform-Funktion weiter ausbauen,
damit sich die Mitglieder zu Problembereichen der Branche austauschen
und das Potenzial der Gebäudeautomation besser
bekannt machen können.
Das erste Forum der Gebäudeautomation richtet sich an alle
Personen die an einem Bauprojekt beteiligt sind. Vom Bauherrn
bis zu den ausführenden Firmen.
Die ideale Gelegenheit, über die neusten Möglichkeiten der Digitalisierung
informiert zu werden.

Mit der Beteiligung von:

  • Georges T. Roos, Zukunftsforscher
  • Prof. Dr. Andreas Fischlin, Leiter terrestrische Systemökologie, Institut für Integrative Biologie (IBZ) Department Umweltwissenschaften, ETH Zürich
  • Dr. Alexander Rathke, KOF Konjunkturforschungsstelle, ETH Zürich

HIER gehts direkt zur Anmeldung.

 

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/7po4V5_s-p8" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>

 
PentaHotelSolution

Penta Hotel Solution

Ambiente für anspruchsvolle Kunden

Perfekte Beleuchtung, angemessenes Klima, einfache Handhabung und Bedienung.

Die in den Schaltkästen von SIEMENS eingesetzten Controller müssen altersbedingt in den kommenden Jahren abgelöst werden. SIEMENS produziert kein Nachfolgeprodukt. Um den Aufwand für eine Ablösung auf ein Minimum zu reduzieren, hat die PentaControl AG hierfür ein optimales Gerät entwickelt, welches sich auf einfach Art und Weise in die bestehende Installation integrieren lässt. Die Vorteile sprechen für sich:

Anpassung der Raumlösung

Individuelle Gestaltung des Touchpanels nach Ihren Wünschen. Es ist möglich, dass Sie als Betreiber selbständig auf dem Touchpanel über Aktualitäten Ihres Hotels berichten können. Ein Austausch des hinterlegten Bildes ist ohne grossen Aufwand möglich.

Bedienung von Licht, Beschattung, Klima

Bis zu acht Lichtgruppen können über die zentrale Steuerlösung bedient werden. In der Grundausführung ist die Beleuchtung ohne Dimmfunktion. Die Willkommensbeleuchtung kann individuell definiert werden. Auf Wunsch können selbstverständlich alle Lichtquellen ab dem Touchpanel bedient werden.

Kartenleser

Integrieren Sie den Kartenleser im Zimmer und überraschen Sie Ihre Gäste mit einer Willkommensbeleuchtung, welche die Vorzüge der Zimmer optimal zur Geltung bringen.

Bedienbarkeit für den Chef-Engineer

Eine wichtige Plattform ist das zentrale Management, welches wir dem Techniker des Hotels zur Verfügung stellen. Hier sind alle Zimmer anwähl- und parametrier- und verstellbar.

Unterstützung des Housekeepings

Auf Wunsch kann das Reinigungs-Management mit dem Status "zu reinigen", "fertig" und "kontrolliert" ins Touchpanel integriert werden. Verbunden mit einer Anzeige im Office der Etage oder bei der Gouvernante kann das Reinigungs-Management effizient unterstützt werden.

 

Raumautomation mit LROC

<iframe width="1280" height="720" src="https://www.youtube.com/embed/wohGQAEdZlE" frameborder="0" allow="autoplay; encrypted-media" allowfullscreen></iframe>

 
GNI SeminarOMEGA

Die neue OMEGA Uhrenfabrik

Rückschau GNI-Seminar

Die neue Fabrik von OMEGA versteht sich als modernstes Werk für die Montage, das Austesten und die Qualitätskontrolle von Uhren. Es ist vorgesehen um Vorrichtungen herzustellen, die das Ungreifbare
erfassen und visualisieren: die Zeit, die vergeht.

Sowohl die Produktionsanlagen als auch das Gebäude verfügen über die besten technischen Lösungen im Bereich der Automation.


Zeitlos, für die nächste Generation der Uhrenkäufer

Den Artikel finden Sie hier

 
pentacontrol,slides,1600x960px,3,nuntio

NUNTIO™

- das Störmeldeportal

Das NUNTIO™ Störmeldeportal ist die perfekte Lösung für Ihr Alarmmanagement!

Wir bieten ein hoch-verfügbares, komplett webbasiertes Störmeldeportal, welches mit allen Arten von Alarmierungen umgehen kann.
Ein Teilnehmer, ein Ereignis, ein Preis!
Bis anhin waren Alarmierungen via SMS oder Telefon möglich. Doch wurde dabei auch auf den Pikett Plan und auf die lokalen Feiertage Ihres Unternehmens geachtet? Hatten Sie die Möglichkeit das Alarmierungs-Medium je nach Tageszeit oder Wochentag zu definieren? All das und noch viel mehr Features bietet Ihnen das NUNTIO™ Störmeldeportal.

 

Highlights:

  • Gleichzeitige Alarmierung über mehrere Medien an alle erforderlichen Teilnehmer
  • Alarmierung via Telefon, SMS, E-Mail, Pager und XML.
  • Alarmpläne mit fixen oder zufälligen Alarmierungen an verschiedene Personen/Abteilungen
  • Pikett-Dienst & Feiertage werden berücksichtigt             
  • Alarmierungs-Medium variabel, je nach Zeit (Stunden, Tage, Wochen) definierbar.
  • Protokollierung & Archivierung aller Ereignisse      
 
pentacontrol,slides,1600x960px,4,belvoirpark

Belvoirpark

PentaControl AG überzeugt mit dem Leitsystem LWEB900

Das Referenzprojekt Hotelfachschule Belvoirpark setzt neue Standards bezüglich Funktionalität, Infrastruktur und Ästhetik. Die hochprofessionelle Atmosphäre des neuen Studiengebäudes präsentiert sich nicht nur in den grosszügigen Räumlichkeiten und moderner Architektur, sie setzt sich auch im umfassenden Leitsystem der Firma PentaControl fort. Das intelligente Gebäudeautomationssystem LWEB 900 sorgt für die optimale Regelung der Wärme-Kälteerzeugung und der Lüftungen.

Behaglichkeit ist entscheidend für die Effizienz der Studierenden

Die Schulungsräume sind ein wesentlicher Bestandteil der Hotelfachschule. Hier werden wissenschaftliche und fachliche Kenntnisse vermittelt, die wegweisend für die weitere Laufbahn der Studenten sind. PentaControl AG sorgt für ein behagliches Klima und ermöglicht damit einen uneingeschränkten Wissensfluss.

 
pentacontrol,slides,1600x960px,gebaeudeautomation

PENTALON® UPL3

Mit IzoT gerüstet für die Zukunft!

Der besonders montagefreundliche PENTALON® UPL3 ist mit dem innovativen Neuron 6050 Chip ausgestattet der vielfältige Anwendungsöglichkeiten bietet. Bis zu 8 Tasten können mit verschiedenen Funktionen und mehrfarbigen LED Anzeigen belegt werden. Die LED's lassen sich auf intelligenten Tastoberflächen konfigurieren. Durch den neuen IzoT™ Chip ist PentaControl für BACnet- und IP-Kommunikation vorbereitet.

Funktionen:

  • Impulstaster für Lichtsteuerungen
  • Schalterfunktion mit/ohne Rückmeldung
  • Dimmfunktion
  • Storenbedienung
  • Beleuchtungsszenen
  • Anzeigefunktionen mit farbigen LEDs
  • Bis zu 8 Tasten (serielle Tasteroberfläche Feller)
 
PentaControl AG • Integrale Gebäudetechnik • Wiesengasse 20 • CH-8222 Beringen • Tel: +41 52 687 18 21info@pentacontrol.com
de
Nein